Schlagwort-Archive: Israel

Gemeinsames trotz Trennendem

Beispiele gelingender Zusammenarbeit zwischen Religionen in Palästina

Mittwoch 17. November 2021 um 19:00 Uhr im IBZ Karlsruhe, Kaiserallee 12d

Die versöhnungsfördernde, friedensstiftente Palästinenserin Dr. Sumaya Farhat-Naser zeigt an Beispielen, wie es gelingen kann, dass Menschen unterschiedlicher Religionen und Kulturen sich gemeinsam für eine bessere Welt einsetzen.

Frau Farhat Naser arbeitet schon seit rd. 35 Jahren in verschiedenen Funktionen an unterschiedlichen Projekten, um die Gemeinsamkeiten zwischen Palästinensern und Israels, zwischen Juden und Christen, zwischen Muslimen und Christen zu fördern.

Ein paar Beispiele:  Als Dozentin an der Universität Beir Zeit, als Leiterin eines Frauenbegegnungszentrums in Ostjerusalem, als Lehrerin in christlichen Schulen, als Leiterin eines Rehabiltationszentrums für Behinderte, als Antigewalttrainerin mit Kindern und Jugendlichen, als Anleiterin für Dorfentwicklungsprojekte, als Autorin von vielen wertvollen Büchern und als Referentin bei Vorträgen und Seminaren in Deutschland und der Schweiz.  Sie war Schülerin der christlichen Schule Beit Jala, studierte in Deutschland Biologie und Pädagogik

Die Veranstaltung ist kostenlos. Frau Sumaya Fahrhat Naser freut sich über eine Spende für Ihre Arbeit.

Es gilt die 3G Regel.

Veranstaltet von Bildung und Begegnung Palästina e.V. in Kooperation mit dem IBZ Karlsruhe